Gruppenleitung (ca. 2h/Woche)

Für die Durchführung eines Gruppenangebotes für Trennungs- und Scheidungskinder im Familienzentrum MOBILE Mehrgenerationenhaus, Hinter den Ellern 1a, 28309, Bremen (Hemelingen), suchen wir ab sofort eine neue Honorarkraft (m) für

ca. 2h/Woche

(Honorar nach Vereinbarung)

Da das spezifische Konzept vorsieht, dass jeweils eine weibliche und eine männliche Fachkraft zusammen die Gruppe leiten, wird eine männliche Honorarkraft gesucht (die Stelle der weiblichen Fachkraft ist bereits besetzt).


Voraussetzungen

  • Erfahrung in der Gruppenarbeit erwünscht
  • pädagogische Ausbildung von Vorteil
  • Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Empathie und Offenheit

Kurzbeschreibung Projekt: Gruppe für Trennungs- und Scheidungskinder
Die Gruppe richtet sich an Kinder (ca. 7-12 Jahre), deren Eltern sich in unterschiedlichen Stadien der Trennungs- oder Scheidungsphase befinden. Ziel ist u.a. eine Unterstützung bei der Stabilisierung des familiären Umfelds. Kinder sollen dabei unterstützt werden, ihre eigenen Wünsche und Gefühle zu erkennen und zu äußern. Auch der Austausch mit anderen betroffenen Kindern soll im Rahmen der Gruppe ermöglich und fachgerecht begleitet werden.


Familienzentrum MOBILE Mehrgenerationenhaus
Das Familienzentrum MOBILE MGH ist ein Ort, an dem alle Generationen, ob jung oder alt, ob groß oder klein zusammenkommen können. Hier engagieren sich Menschen aus verschiedenen Generationen und Kulturen für ein von Respekt und Wertschätzung geprägtes Miteinander. In diesem Haus ist es möglich voneinander zu lernen, sich gegenseitig zu unterstützen und miteinander Gemeinschaft zu erleben. Durch die verschiedenen Kooperationspartner im Haus bieten wir ein umfangreiches Beratungs- und Gruppenangebot an.


Bei Interesse und Fragen kontaktieren Sie bitte:

Charlotte Krull (Haus der Familie)

0421 – 361-16601

charlotte.krull@afsd.bremen.de